Portal <
Info/Impressum <
Team <
Forum <
 [ 517020/M3 ]
[ Suche | Einloggen | Kontakt ]
 





Ger├╝chte aus dem Blauen
<< ńltere Meldung neuere Meldung >>


+++ Meldung verfasst am 06. Oktober 2012
+++ Autor: Torw├Ąchter
+++ Kontakt: torwaechter@sphaerentor.com

* Die Tau sollen mit Alliierten anders umgehen k├Ânnen und ├╝ber besondere Befestigungen verf├╝gen.

* Es wird neue Spezialwaffen f├╝r Krisis-Anz├╝ge und Einheiten geben.

* Ein neuer Nahkampf-Unterst├╝tzungsanzug mit Werten ├Ąhnlich eines Carnifex soll erscheinen.

* Krisis-Kampfanz├╝ge weren komplett ├╝berarbeitet. Zwar nicht im Forgeworld-Stil aber deutlich eleganter und detaillierter als die aktuellen Modelle.

* Dar├╝ber hinaus soll es neue gr├Â├čere Elite-Kampfanz├╝ge geben, mit hoher panzerbrechender Feuerrate, verbesserter Panzerung, aber daf├╝r nicht ganz so mobil wie sonst ├╝blich

* Geist-Anz├╝ge sollen ebenfalls ├╝berarbeitet werden und k├Ânnten Teil einer Kombo-Box mit den Nahkampf-Anz├╝gen werden.

* Zwei neue Flieger, einer f├╝r Luftkampf, einer f├╝r Luft-Boden, aber keinen neuen Transporter.

* Remora Drohne wird von Forgeworld ├╝bernommen.

* Feuerkrieger sollen ein wenig besser sein und spieltaktisch eher in Richtung Kommando-Spezialeinheiten gehen an Stelle von Feuerlinien-Infanterie wie die Imperiale Armee - aktuell werde z.B. gerade getestet, dass sich Feuerkrieger nach dem Feuern bewegen k├Ânnen, wenn sie sich in der Bewegungsphase nicht bewegt haben

* Kroot und andere Alliierte sind weiterhin dabei, aber in der Anzahl limitiert. Kroot k├Ânnten neue Einheiten erhalten. Demiurg werden angeblich nicht dabei sein.

* Neue Sp├Ąher aus Plastik sind zwar seit l├Ąngerem in Arbeit, erscheinen aber u.U. erst in einer sp├Ąteren Zusatzwelle.

* Der Himmlische auf schwebendem Thron, der bereits gesichtet wurde, soll nur eine Testminiatur gewesen sein, eine neue Miniatur sei in Arbeit.

* Der Massebeschleuniger soll Ger├╝chten zufolge nun alle Ziele auf seiner Schussbahn treffen, bei Fahrzeugen kann das Projektil aber aufgehalten werden, sobald kein Durchschlagstreffer mehr gelingt. Au├čerdem soll es eine maximale Anzahl an Durchschlagstreffern pro Schuss geben, es k├Ânnten drei sein, oder es k├Ânnte ein zuf├Ąllig ermittelter Wert sein.

* Es soll eine Anti-Psioniker-F├Ąhigkeit oder -Waffe geben, welche f├╝r eine Runde Psikr├Ąfte in ihrem Umfeld negiert. Angeblich handelt es sich dabei um ein latent psionisch begabtes neues Volk, welches von den Himmlischen als HQ-Auswahl rekrutiert werden darf. Ihre F├Ąhigkeit sinkt den Ger├╝chten zufolge mit der Anzahl an Individuen, die Teil der Einheit sind.







Kommentare

[ 09.10.2012 | Kommentar von Lucius The Eternal ]

Die TAU haben bisher das Problem, dass sie in ihrer Effizienz, extrem von Spielgr├Â├če und verwendetem Gel├Ąnde beeinflusst werden. Jedenfalls mehr als alle anderen Armeen bei 40k - sogar im direkten Vergleich mit den Tyraniden.

Aber auf Apokalypse Niveau gibt es keine andere Armee, die den TAU die Wasserkaste reichen k├Ânnte.
Das durfte ich auf beiden Seiten miterleben.

Was man sich von der ├ťberarbeitung wirklich versprechen sollte, ist eine spielbare Zusammenw├╝rflung von Aufkl├Ąrern, Guerillias und Artillerie, die in einem kombinierbaren Netzwerk Schl├╝sselpunkte besetzen und mittelfristig halten kann.
Nicht so wie die Dark Eldar, die durch Schnelligkeit die tats├Ąchliche Schlachtformation einheitlich versetzt und bis in den Nahkampf "zusticht".

Eher wie ein punktuell zirkulierender Abfangradar, der sich auf Strickmustern bewegt, ohne dabei Gefahr zu laufen, St├╝ck f├╝r St├╝ck auseinander genommen zu werden.

TAU werden seltenst von ihren Spielern gemeistert.
Dort wo dies der Fall ist, sollte man sich auf das Heftigste einstellen. Auf mehrere Pl├Ąne, die m├Âglicherweise die Ordnung des Netzwerkes der TAU durcheinanderwirbeln.

Das ist viel wichtiger, als auf Teufel-komm-raus erste Verluste auf der Gegenseite zu erzielen.
Solange die flexibleren Kampfanz├╝ge sich zur├╝ckziehen und anschlie├čend neue Ketten an anderer Stelle bilden k├Ânnen, ist ├╝berhaupt nichts gewonnen.

Sie sorgen nicht unbedingt direkt f├╝r die gr├Â├čten Verluste in den eigenen Reihen, sind aber der prim├Ąre Grund, warum man sie ├╝berhaupt erleidet.
"Crisis" - ihr Name ist Programm. Meistens jedoch f├╝r den Gegner. ;o)
 

[ 07.10.2012 | Kommentar von FerroMetall ]

Ja, h├Ârt sich interessant an. Spiele selbst keine Tau aber na ja, sie sind halt schon sympathisch und haben sich eine ├ťberarbeitung verdient. :-)
 

[ 06.10.2012 | Kommentar von Grotstomp ]

Das h├Ârt sich sehr gut an, vor allem das mit den vielen neuen und besseren Kampfanz├╝gen. Allerdings finde ich das mit dem Nahkampfanzug nicht so dufte, aber Feuerkrieger als Sondereinheiten, w├Ąhrend der Fokus auf Kampfanz├╝gen liegt w├╝rde die Tau sehr viel mehr individualisieren und sie einzigartiger machen.
 



 




www.sphaerentor.com
[ Copyright © 2001 by Tobias Reinold & Huân Vu | Alle Rechte vorbehalten ]
Impressum | Datenschutz
 
>