Portal <
Info/Impressum <
Team <
Forum <
 [ 427023/M3 ]
[ Suche | Einloggen | Kontakt ]
 





Die letzte Welle?
<< ńltere Meldung neuere Meldung >>


+++ Meldung verfasst am 29. Mai 2012
+++ Autor: Torw├Ąchter
+++ Kontakt: torwaechter@sphaerentor.com

Ger├╝chte besagen, dass Games Wokshop mit dem Release der 6th Edition von der Ver├Âffentlichung von Miniaturen in mehreren Wellen wieder abr├╝cken m├Âchte. Angeblich soll die komplette Bandbreite an Chaos Space Marines Figuren mit der Ver├Âffentlichung des neuen Codex zur Verf├╝gung stehen.

Das hat Vorteile, aber auch Nachteile: Damit wird es wieder so sein, dass man als Nicht-SpaceMarine-Spieler gute 5 bis 7 Jahre warten muss, bis es wieder etwas Neues f├╝r die eigene Armee zu kaufen gibt. GW spekuliert wohl darauf, dass Spieler in der Zwischenzeit eine Zweit- und Drittarmee aufbauen. Gut m├Âglich, dass ihre Marktforschung dies auch best├Ątigt hat.







Kommentare

[ 30.05.2012 | Kommentar von Son of Olympia ]

Finde ich sehr gut. So kann ich mich gleich darauf einstellen was ich selber bauen muss und f├╝r welche Einheiten es tats├Ąchlich Modelle gibt.
 

[ 29.05.2012 | Kommentar von FerroMetall ]

f├╝r mich in Ordnung. Halt beim Release (oder in den Wochen danach denn das, was rauskommt verschwindet ja nicht aus den Regalen) die f├╝r mich geeingeten Sachen rauspicken und bis zum n├Ąchsten Mal kann man das Geld dann in andere Hersteller und ihre Modelle stecken.
 

[ 29.05.2012 | Kommentar von genestealer ]

Ich kann mich nicht beklagen - bei fast allen Ver├Âffentlichigungen ist irgendwas brauchbares dabei. Liegt aber wohl an der Natur einer Mechanicus-Armee, wobei auch der Umfang der Plastikbaus├Ątze in den letzten Jahren eine Rolle spielen mag (die Menge an n├╝tzlichen Bitz ist oft ├╝berw├Ąltigend).

Da├č das mit der Zweitarmee aufgeht kann ich mir gut vorstellen, fast jeder hat aus Vergangenheit oder Gegenwart noch irgendeinen Sidekick.
 

[ 29.05.2012 | Kommentar von Grotstomp ]

Auf jeden Fall wittern sie mit dem Neuen System wohl mehr Umsatz...
 



 




www.sphaerentor.com
[ Copyright © 2001 by Tobias Reinold & Huân Vu | Alle Rechte vorbehalten ]
Impressum | Datenschutz
 
>