Portal <
Info/Impressum <
Team <
Forum <
 [ 413023/M3 ]
[ Suche | Einloggen | Kontakt ]
 





Neues vom Seelensturm
<< šltere Meldung neuere Meldung >>


+++ Meldung verfasst am 03. Januar 2008
+++ Autor: Torwächter
+++ Kontakt: torwaechter@sphaerentor.com

Ger√ľchte
Im RelicNews-Forum hat ein Ironlore-Mitarbeiter folgende Infos bzgl. des "Soulstorm"-AddOns durchsickern lassen:

- Welche Chaoslegion bei Soul Storm beteilligt sein wird, wollte er nicht preisgeben, da diese Legion sich immer sehr geheimniskrämerisch gibt ...

- Die Necron Wirtschaft wird nicht geändert, auch wenn man damit herumexperimentiert hat. Insgesamt sollen Necrons aber geschwächt worden sein und an wenigen Stellen, in denen sie sich nicht so gut schlugen gestärkt worden sein, aber alles in allem soll es eine klare Schwächung sein (wohl eine Anspielung auf den DC 1.2 Patch).

- Die Dark Eldar, die mit SS die schnellste Rasse im Spiel werden, haben eine dritte Ressource, namentlich "Soul Essence", mit der man "Soul Powers" kaufen kann. Was diese genau tun werden, wurde nicht verraten, allerdings wird das Bauen von Gebäude etc. nur die normalen Ressourcen benötigen.

- Man muss die Kampagne wohl mit allen neun Rassen durchgespielt haben, um alle Teile der Story mitzubekommen, Tibermoon sprach hier explizit die Fans des "Fluff" an. Gleichzeitig seien die neuen "campaign victory cinematics" seine neuen Lieblings DoW Filmchen. Die Intros sollen etwas k√ľrzer sein, die Endfilmchen etwas l√§nger.

- Die Imperiale Armee wird mit dem 252nd Kaurava Conservator Regiment in SS vertreten sein.

- Die Meta-Kampagne beinhaltet immer noch Commander mit Wargear, von dem die Hälfte noch dem aus DC entspricht, der Rest ist neu.

- Garnisonen in der SS Kampagne k√∂nnen nun auch Geb√§ude enthalten, die Formel nach der ein automatisch abgewickelter Kampf abl√§uft soll ausgefeilter sein und neben den √ľblichen Missionen wird es auch Erobern & Halten Missionen geben, in denen es um alte Eldar Webways geht. Desweiteren werden eroberte Territorien mit einer Versorgungslinie verbunden, abgeschnittene Territorien werfen keine Ressourcen mehr ab.

- Die neue Necron Einheit wird kein Flieger sein, die neue Einheit jedes anderen Volks hingegen schon. Flieger wird es bei allen Rassen ab einer unterschiedlichen Techstufe geben. Die imperialen Maurauder Bomber verf√ľgen √ľber Brandbomben.

- Die neuen Karten Themen tragen die Namen "Paradise World" und "Chaos Corruption".

- Seraphim k√∂nnen sich im Flug um 360¬į drehen und effektiv angreifen, fliehen und dabei auf ihren ehemaligen Gegner feuern (Fire on the move wieder st√§rker als in DC?)

- Die T√ľrme der Sororitas k√∂nnen mit Multimeltern aufger√ľstet werden, w√§hrend die Horchposten mit Inferno Flammenwerfern ausgetattet sind.

- Die Tech Geschwindigkeit wurde auf breites Jammern und Wehklagen der Community hin nun reduziert.

- Die AutoMatch Features sollen in DC erheblich verbessert worden sein, da Gamespy einiges an neuen Sachen eingebaut hat, die erst mit Soul Storm zum tragen kommen.


Previews
Screenshots von den neuen Einheiten gibt es hier:

> RelicNews Forums


Dank an Calavera f√ľr die Zusammenfassung!





Kommentare

[ 07.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

@ Gast mit dem Penis-Neid-Syndrom
So war das doch von mir garnicht gemeint, ich finde doch nur, dass es bei DoW nicht gerade auf Taktik und Startegie ankommt, im endeffekt gewinnt der, welcher am schnellsten eine große Basis und eine große Armee aufbaut. Wenn du mal ein Echtzeitstrategiespiel spielen willst bei welchem es wirklich auf strategie ankommt kann ich dir z.B. mal Rush for Berlin empfehlen.
Ich persönlich spiele deswegen auch nicht DoW um mich als genialer Stratege zu beweisen, sonder weil es einfach Spaß macht mal ein Spiel zu spielen, welches im WH40K Universum angesiedelt ist.
Aber muss ja jeder selber wissen.
mfg der Bruchpilot
 

[ 07.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Baneblade in Deckung plaettet einen Land Raider auch mit aktiviertem Machine Spirit... =)
 

[ 07.01.2008 | Kommentar von Lucius The Eternal ]

Oha - ein Gl√ľck, dass ich DoW zwar sehr mag, es aber keine allzu gro√üe Priorit√§t f√ľr mich besitzt - verglichen mit dem eigentlichen 40k... Xo))

Naja - bei DoW bevorzuge ich (bisher) die Imperiale Armee, egal was die Necrons anstellen können...
 

[ 07.01.2008 | Kommentar von Captain Lysander ]

Der Land raider war nur ein Beispiel. Orbitalangriff und
Predator wurden ja auch ( per patch) geschwächt.
Auserdem steckt der Baneblade den Landraider imer noch
in die Tasche. Ich sags nochmal: ICH HAB NIE BEHAUPTET
DAS DIE NECRONS SCHWACH SIND. Eins noch, wen du glaubst
das Balancing kann nicht mehr schlimmer werden Irst du
dich aber.

 

[ 07.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Wer behauptet dass es bei einem Echtzeitstrategiespiel nur darum geht wer am schnellsten klicken kann hat wirklich keine Ahnung, das klingt einfach nach bloeden Penisneid. Dieter Nuhr laesst gruessen, sorry... -.-
 

[ 07.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Also ich finde in "normalen" spielen kann man bei DoW mit jeder Armee gewinnen und gegen Powergamer zu zocken macht eh irgendwie kein spa√ü, da gehts dann ja nur darum wer am schnellsten klicken kann, irgendwie lahm (ist so √§hnlich wie bei Wahrhammer 40000 mit b√§rtigen spielern, ich w√ľrde niemals jemanden anmachen weil er gut spielen kann oder oft gewinnt, aber gegen einen b√§rtigen Spieler zu spielen der mit seiner maximierten Armee unbedingt gewinnen will, ne lass mal, das muss nicht sein, da spar ich mir die Zeit)
mfg der mit dem Wolf ringt
 

[ 07.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Nee, sorry, spiel du erstmal nen paar Wochen online, dann reden wir weiter. Necrons brauchen weder einen Profi noch riesige Spielkenntnis um mit ihnen ueber jeden Hobbyzocker lockerflockig drueberzurollen. Was die Balance von SS angeht, habe ich bisher nur gutes gehoert, Ironlore scheint sich da sehr ins zeug gelegt zu haben und was die Land Raider angeht, dir ist schon bewusst, dass der Land Raider, als er zur SM Uberunit aufgewertet wurde auch mal auf 10.000HP hochgesetzt wurde und sein Schaden entsprechend angehoben wurde? Das hatte rein garnichts mit kuenstlich schwaechen zu tun. Eine spielbare Demo wird dir nichts ueber die Balance verraten, die DC Demo hat einem da auch nichts gesagt. Das Balancing ist uebrigens seit DC 1.0 mehr oder wenig komplett fuer die Tonne, viel schlimmer geht eigentlich kaum.

-calavera
 

[ 07.01.2008 | Kommentar von Captain Lysander ]

Ok fein. Dann werden die Necrons f√ľr Soulstorm halt
weichgeklopft . Und mit den Dark Eldar komt die Nächste
√ľberpowerte Armee. Auserdem holen Profis aus jedem Volk
das Maximum raus. Was ich urspr√ľnglich sagen wollte ist,
das es mich Nervt wen bei jedem neuen Teil von Dawn of War
die alten Armeen zugunsten der Neuen k√ľnstlich geschw√§cht
werden. Zum beispiel war es am anfang durchaus möglich
3 oder 4 Land Raider zu Bauen. Ich hör die Leute jetzt schon Jammern: Buhuu ich wurde schon wieder von den
Dark Eldar √úberannt. Wor√ľber ich mir sorgen mache ist,
das Balancing. Die einen Schwächer die anderen Stärker,
das kann das ganze Game versauen. Hofentlich teusche
ich mich da. Warten wir mal auf ne spielbare demo.

 

[ 07.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Es geht hier nicht um die Kampagne, es geht um Ligen, Turniere oder "competetive gaming". Die Kampagne sagt einfach mal garnichts aus, was die Staerke einiger Rassen angeht. :D
Und nein, Necrons sind von anfang an knueppelhart, wenn man nach drei Minuten Spielzeit 4 Brocken a 700HP beim Gegner in die Base werfen kann, nur so als Beispiel...


-calavera
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von TBM ]

Na das h√∂rt sich doch alles recht gur an und sieht gut aus ^^ sehr cool wie sie das DE-Lord model 1:1 √ľbernommen haben
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von Captain Lysander ]

Also ich hab DC auf allen Schwierigkeitsgraden gezockt, und
die Necrons sind eine Herausforderung. Aber die Einzigen die
mir Jemals wirklich den A**** aufgerissen haben waren die
Imperiale Armee. Beseitigt die Necrons in der Kampagne so
fr√ɬľh wie m√ɬ∂glich , dan sollte der Rest kein Problem sein.
Es hängt auch davon ab welche Rasse ihr selbst benutzt.
Ich persönlich finde es mit den Tau am schwierigsten.
Die jungs (Tau) Haben keine ordentliche ferteidigung.
Mit Imps oder Space Marines ist es aber sehr wohl zu
schaffen. Generel gilt so Fr√ɬľh wie M√ɬ∂glich kontrollpunkte
einzunemen. Nicht nur die in Bassisnähe. Bau auch gleich
4-6 generatoren. Ein paar billige trupps können den Gegner
derweil Beschäftigen. Gegen die CPU funktioniert das
Meistens. Gegen menschliche spieler hab ich auch kein
Patentrezept.
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Im End-Game ja
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

@Captain Lysander

Keine Ahnung auf welchem Niveau du DC spielst, aber Necrons sind in der Hand guter Spieler nah an unaufhaltsam.
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Stimmt, wir beide aber auch! ;D
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Irgendwie alles sinnlos hier, sehr viel Blabla um nichts.
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Ja auch, aber nicht nur.
 

[ 06.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Wir wollen mal fleißeg seinund den ganz richtigen Namen schreiben, damits auch jeder kapiert: Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von Captain Lysander ]

calavera
Hasst du mit den Necrons wirklich solche probleme ?
Spiel mal Supreme Commander. Das ist 10 Mal schwieriger
als Dark Crusade. Fieleicht komt mir das mit den Necs auch nur so vor, weil ich eigentlich nur Strategie games zocke.
( Auser 40k nat√ľrlich)
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Ich werde Necrons in keinster Form nachweinen, weil Necrons im Augenblick auf jedem Gebiet zu stark sind und selbst meine Oma nach zwei stunden training mit ihnen ueber den 08/15 Spieler drueberwalzen koennte.

-calavera
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Alles heilig hier. Besonders GW.
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von Lucius The Eternal ]

"Heiliges R√∂misches Reich" nat√ľrlich. Hach - immer diese Kleinigkeiten, die gro√üe Unterschiede machen... ;o))
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von Lucius The Eternal ]

@ Cass:

Das R√∂mische Reich an sich nicht, aber das Regentschaftssymbol einiger Herrscher des R√∂mischen Reiches (verschiedener Nationen), wobei nat√ľrlich solche Gestalten, wie etwa Friedrich der II. besondere Erw√§hnung fanden.
Das seine Selbstkrönung zum König von Jerusalem nie von den Baronien oder den Geistlichen anerkannt wurde, blieb in der Propaganda ebenso unerwähnt, wie die Tatsache, das er den 5. Kreuzzug als Geächteter aufnahm usw.
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von Captain Lysander ]

Wartens wir mal ab wie sich die Necrons in Soulstorm so
Schlagen. Wenn die wirklich so Abgeschwächt werden, dann
wirst du den Monolithen und Necronlord von Dark Crusade noch Nachweinen.
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

@Captain Lysander
Der aktivierte Monolith ist eh nur Zuckerguss auf dem Kuchen und den Necron Lord braucht man wahrscheinlich in 2/3 aller Spiele nichtmal.
 

[ 05.01.2008 | Kommentar von [ GAST ] ]

Oja, wie schlecht solche Dinge vporbelastet sind ist schon schlimm... Hab mir von der Merchandising-Firma unter GW (Name vergessen) den imperialen Adler als Anh√§nger gekauft f√ľr den Hals... mann wird man damit manchmal doof angeredet... aber was solls, mir gef√§llt er ^^
 



 




www.sphaerentor.com
[ Copyright © 2001 by Tobias Reinold & Huân Vu | Alle Rechte vorbehalten ]
Impressum | Datenschutz
 
>