Portal <
Info/Impressum <
Team <
Forum <
 [ 783019/M3 ]
[ Suche | Einloggen | Kontakt ]
 





Runenprophezeiungen
<< šltere Meldung neuere Meldung >>


+++ Meldung verfasst am 29. August 2005
+++ Autor: Torwächter
+++ Kontakt: torwaechter@sphaerentor.com

* Die Runenr√ľstungen der Runenpropheten und Runenleser sollen von 4+ auf 5+ gesenkt werden.
* Es wird neue Psikräfte geben, welche hauptsächlich den eigenen Truppen helfen und feindliche Einheiten verwirren.
* Der Mentale Angriff wird angeblich stark abgeschwächt - in Zukunft soll er nur noch maximal einen Lebenspunktverlust verursachen können.
* Der Avatar wird zu einem Besonderen Charaktermodell und enorm in Sachen Kampfkraft und Punktkosten aufgemotzt.
* Wie schon seit l√§ngerem als Ger√ľcht im Umlauf soll es als neues HQ-Charaktermodell eine Art Armeekommandanten geben, der bereits alle Wege des Krieges beschritten hat. Bisher als "Autarch" bekannt, ist nun von einem "Omnisarch" die Rede, der furchtlos ist und Kombinationen aus verschiedenen Exarchen-Ausr√ľstungsgegenst√§nden und -F√§higkeiten erhalten kann. Vermutlich wird die Auswahl eingeschr√§nkt, eine komplett freie Wahl h√∂rt sich eher unrealistisch an.
* Aspektkriegereinheiten sollen nun auch ohne Exarch Zusatzsonderf√§higkeiten erhalten k√∂nnen (Infiltration bei Skorpionkrieger und diverse √ľbertragbare Exarchenf√§higkeiten vermutlich).
* Banshees werfen 2W6 beim Sprinten, der h√∂here W√ľrfel z√§hlt.
* Der Fusionsstrahler der Feuerdrachen wird nun zwei Feuermodi besitzen - entweder wie gehabt als etwas schwächerer Melter, oder als Flammenwerfer.
* Ranger und Asuryans Jäger belegen nur noch in Armeen von Biel-Tan und Alaitoc Pflichtfelder in der Armeeauswahl. Auf diese Weise kann sich niemand mehr um Gardisten herummogeln.
* Das Shurikenkatapult soll nun eine Reichweite von 18 Zoll haben, mit S4 und DS4 als Profilwerte und unglaubw√ľrdigerweise gar die "R√ľstungsbrechend"-Sonderregel besitzen.
* Die Gardisten d√ľrfen anscheinend keine Antigrav-Waffenplattformen mehr erhalten, werden aber wegen den verbesserten Shurikenkatapulten in Sachen Punktkosten erh√∂ht. (Da es Waffenplattformen aus Plastik geben wird, ist ersteres eher unglaubw√ľrdig)
* Die Impulslanzen der Kuanors Jäger werden ähnlich funktionieren wie die Sprenglanzen der imperialen Kavallerie (also eine einmalige Verwendung mit hoher Stärke) aber etwas besser sein.
* Die Besatzung der Illum Zars kann √ľber eine spezielle Fahrzeugausr√ľstung auf BF4 kommen. Die Prismenkanone wiederum wird √§hnlich wie der Massebeschleuniger der Tau √ľber zwei Feuermodi verf√ľgen.
* Phantomlords bleiben unverändert, es werden lediglich ihre Punktkosten erhöht.


Quelle: 40kOnline






Kommentare

[ 04.09.2005 | Kommentar von Oberbr√ľlloffizier ]

ich weiss ja net, aber f√ľr s10, ds 2 mit schablone oder automatische streifsch√ľsse kann man doch eben mal die 250 punkte oder was ne 3erbatterie kostet ausgeben...
 

[ 01.09.2005 | Kommentar von Oberbr√ľlloffizier ]

den eldar die einzige effektive angriffspsikraft zu nehmen ist und bleibt trotzdem a schmarn. (mal ganz abgesehen das die jungs auf allen bildenr immer blitze schleudern XD) ne schmarn das die keine massenvernichtungskr√§fte brauchen ist klar, dazu reichen ja 2 unterst√ľtzungswaffenbatterien (eigentlich seltsam das man die praktisch nie aufm schlachtfeld sieht)
 

[ 31.08.2005 | Kommentar von Oberbr√ľlloffizier ]

ein 4 rettungswurf ist meistens schlechter als man denkt, zumindest f√ľr derartige charmodelle.

eins ist sicher: wenn sie das fertig bringen die eldar zu verhunzen werd ich so bald wohl net mehr spielen...

oh und das hat mit aussterbendes volk einen scheiss zu tun wenn gw es nicht fertig bringt ein technologisch megaentwickeltes psi-volk auch als solches darzustellen.

kuanors j√§ger k√∂nnen gerne abgeschafft werden, die haben soweit ich das mitgekriegt hab schon in der zweiten edi keinen interessiert, die meisten wussten netmal dasses die viecher √ľberhaupt gibt. aber kriegsfalken haben zu bleiben, die brauchen nur wieder vern√ľnftige regeln. sollen se lieber den rat der seher abschw√§chen (den ich √ľbrigens nie benutze, ulthwe sucks)
 

[ 31.08.2005 | Kommentar von Abaddons Hofnarr ]

also ein st√§hlerner stern der SM verdient man nich so leicht auch wenn ein stern gern vergeben wird von den spielern aber wie der name schon sagt muss man ein sehr aussergew√∂hlicher anf√ľhrer in hinsicht auf k√∂rperliche sowie geistige f√§higkeiten sein damit eine chance auf ihn hat
 

[ 30.08.2005 | Kommentar von Abaddons Hofnarr ]

also wenn die ohnehin DS4 haben ok aber dann r√ľstungsbrechend nur verbunden mit mehr punkten und dann denn DS vllt runter oder sowas weil standard truppen mit r√ľstungsbrechend is wirklich zu heftig dann lieber ne platform und die r√ľstungsbrechend oder sowas
 

[ 30.08.2005 | Kommentar von redsimon ]

So ein Bl√∂dsinn, die Eldar haben z.B. gen√ľgend Feuerkraft, um Monstr√∂se Tyranidenkreaturen zu killen. Da bracuht es kein Mentales Duell. Der Carnifex kann sogar problemlos im Nahkampf angegangen werden, hat kein besonders gutes KG, ne miserable Intiative und standardm√§√üig blo√ü 2 Attacken. Alles andere ist noch leichter zu killen.
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Echsenmensch ]

@ Inquisitor Avalus
Das ist f√ľr ein Shurikenkatapult auch ziemlich heftig. Allerdings kannst du nicht ein Boltergeschoss mit einer Shurikenscheibe vergleichen. Ein Bolter feuert einen Schuss ab, ein Shurikenkatapult mehrere Dutzend dieser Scheiben. Aber DS 4 gepaart mit 'rending' ist zu hart.
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Torwächter ]

Was den 4er-Widerstand bei den Runenpropheten anbelangt: Laut Fluff werden die Eldar-Psioniker mit zunehmendem Alter immer kristalliner.
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von killer-drow ]

Ich hoffe dass diese Geschichte mit dem Onisarch genau so gut enden wird wie es sich anh√∂rt.Hoffe auch dass die Ph√∂nixk√∂nige aber auch aufgemotzt werden.Trotzdem sind einige Sachen ziemlich bl√∂de z.Bsp.:Dass die Gardisten keiene Waffenplattformen mehr enthalten d√ľrfen,war sonst eine so gute Taktik,man musste immer ungef√§hr 16 Gardisten t√∂ten ehe man an die Kanonen herankam,nun kann man sie √ľbern Haufen rennen...
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Inquisitor Avalus ]

Shuriken KATAPULTE mit DS 4 UND R√ľstungsbrechend???
eine (ok, ziemlich scharfe) metallscheibe die st√§rker is als ein explosivgeschosss (>Bolter bzw Sturmbolter) ?? Naja, des is irgedwie net so toll (ein solches ding soll ne scoutr√ľstung einfach so durchschlagen, w√§rend ein bolter das net kann?R√ľstbrechend, ok, wenn man mal ne ritze trifft oder so (siehe symbointen...) aberDS 4?, bei Shurikenkanonen w√ľrd ich das ja verstehen...
die anderen ver√§nderungen find ich eigentlich ganz vern√ľnftig... vor allem das des *nervige* psi-duell entsch√§rft wurde is gut (dann sollten meine charamodelle l√§nger √ľberleben...) , das mit den runenr√ľstungen wird wohl unge√§hr so bleiebn wie jetzt, da sie woh√∂ immernoch nach dem einen "zauber" wiederholen d√ľrfen .

Inquisitor Avalus
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Landogar ]

ui, ich zittere vor fruede was das geben könnte..und noch mehr vor was ist wenns sies nicht anständig hinkriegen.....

naja, r√ľstungsdurchbrechung t√∂nt etwas merkw√ľrdig...die sollten leiber mal dei BF aller Eldar heben, mit 3 kommt man einfach nrigends hin, dabei sollten die doch gute zielsensoren etc. haben....
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Torwächter ]

@GAST: Oh, hab's korrigiert, danke!
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von redsimon ]

S4 DS4 f√ľr die Katapulte? Dann h√§tte ich auch keine Bedenken, bei 1500 Punkten zwei Schwarmtyranten aufzustellen, will doch meinem Gegner keine Tyranidenkrieger in den Rachen werfen.
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von molochkrieger ]

o.O Durchschlag 4 f√ľr eine Standartwaffe? Das ist Schwachsinn. Ansonsten ver√§ndert sich der Codex ja nicht wirklich, bleibt also so langweilig wie vorher. Nur das der Avatar besser wird, finde ich gut. Dann h√∂rn die Eldar Spieler endlich auf, die ganze Zeit zu jammern.
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Khornie-Der-Powerriegel ]

Hm wenn das wirklich war ist werden eldar noch interesanter nur wie schon gesagt 18 zoll f√ľr katapulte sind zu weit aber das R√ľstungsbrechend finde ich passt zu denn eldar da sie ein technologisches Volg sind und in allen Romanen usw die katapulte als St√§rker wie Bolter bezeichnet werden find ich das gut

 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Echsenmensch ]

Naja, das der Wurf der Runenr√ľstung etwas entsch√§rft wurde, ist recht egal, da man ihn ja noch wiederholen darf.
Das mit dem Avatar gef√§llt mir, bringt aber nur was, wenn im Codex die Regel wegf√§llt, dass man seine Gegner fragen muss. Er sollte schon so einsetzbar sein wie z.B. ein C´tan.
Autarch/Omnisarch ist nett, auch wenn der Name komisch klingt. Ich hätte mir aber lieber sowas wie eine Gruppe aus 5 Exarchen als HQ-Einheit vorgestellt.
Zur Verbesserung der Shurikenkatapulte sag ich nur: √ľbertrieben. 18 Zoll sind okay, aber der Durchschlag h√§tte nicht unbedingt ge√§ndert werden m√ľssen, auch wenn sie eigentlich besser sein sollten als ein Sturmbolter. R√ľstungsbrechen ist zu hart, das w√§re eher was f√ľr die Shurikenkanonen.
Das mit dem Illum Zar klingt interessant.
Phantomlords werden nur teurer, ansonsten aber unverändert. War eigentlich zu erwarten.
 

[ 29.08.2005 | Kommentar von Blue ]

Sehr gut, die Runenpropheten und Runenleser werden entlich entschäft. Kein 4+ Rettungswurd, welcher wiederholbar ist. Und kein HQ killen mehr.
Daf√ľr bekommen sie jetzt einen Trupp, welcher neben Panzern auch jeden nicht SM trupp killt.
Dazu bekommen sie auch noch ein Gesch√ľtz, super.
Freu mich auch schon drauf, das sie ein HQ bekommen, welches sich du die halbe armee schlagen wird.
GW lernts echt nicht mehr
 



 




www.sphaerentor.com
[ Copyright © 2001 by Tobias Reinold & Huân Vu | Alle Rechte vorbehalten ]
Impressum | Datenschutz
 
>