Portal <
Info/Impressum <
Team <
Forum <
  Trewstag, 24. Nachjul 2019
[ Suche | Einloggen | Kontakt ]
Zurück

| TOLKIEN | MCBRIDE | GARLAND | HOWE | NASMITH | LEE | HILDEBRANDT | EISSMANN | SWEET | COLLAGEN |
Geschichte wurde Legende... Legende wurde Mythos
Und Dinge, die niemals hätten vergessen werden dürfen... gingen verloren,
bis heute.

- Offizieller Filmslogan -



GALERIE ANKE EISSMANN



Das Tor zu den Pfaden der Toten
[ 113 KB ]


Die erste Begegnung von Arwen & Aragorn
[ 130 KB ]


Warten auf Frodo
[ 145 KB ]


Galadriels Phiole
[ 107 KB ]


Legolas erschießt das Ungeheuer
[ 96 KB ]


Denethor trauert um seinen Sohn
[ 104 KB ]


Pippin und Faramir
[ 130 KB ]


Beren & Lúthien
[ 140 KB ]


Die Jagd II
[ 149 KB ]


Die Jagd I
[ 125 KB ]


Berens Befragung
[ 126 KB ]


Der erfüllte Auftrag
[ 137 KB ]


[ Seite 1 von 5 >> ]





Anke-Katrin Eissmann ist die einzige Deutsche im Kanon der bekannten Tolkien-Künstler. Sie wurde 1977 geboren und studierte Visuelle Kommunikation an der Universität Weimar. Ihre an Alan Lee's Stil orientierten Aquarelle mit Tolkien-Motiven malt sie seit sie den Herr der Ringe im Alter von 15 Jahren zum ersten Mal gelesen hat.
Kunstdrucke ihrer Werke sind direkt über sie erhältlich.
> Anke-Katrin Eissmann



Achtung: Die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Urheber.

Vorwärts




www.sphaerentor.com
[ Copyright © 2001 by Tobias Reinold & Huân Vu | Alle Rechte vorbehalten ]
Impressum | Datenschutz