Portal <
Info/Impressum <
Team <
Forum <
  Montag, 24. Winterfilth 2019
[ Suche | Einloggen | Kontakt ]
Zurück





BoxOffice Endspurt
<< ńltere Meldung neuere Meldung >>


Meldung verfasst am 11. Februar 2004
Autor: Torw├Ąchter [ torwaechter@sphaerentor.com ]
 

"Die R├╝ckkehr des K├Ânigs" hat nun auch im internationalen Spiegel den Vorg├Ąnger hinter sich gelassen und ist damit aktuell der dritterfolgreichste Film aller Zeiten. Zusammen mit den Einnahmen, die nun aus Japan eintrudeln werden, sollte das ├ťberschreiten der Milliarden-Grenze und der zweite Platz hinter "Titanic" kein allzu gro├čes Problem mehr sein.
(Wobei wie immer anzumerken ist, dass mit Ber├╝cksichtigung der Inflation alle modernen Kassenkn├╝ller hinter Klassikern wie "Vom Winde verweht" oder "Schneewittchen" anzusiedeln w├Ąren)

Aus diesem Grunde wird im film-unwirtschaftlichen Deutschland auch nach Zuschauern gegangen. Hier konnte DRdK nun die gro├če 10-Millionen-Marke nehmen und sicherte sich damit einen Titan-Bogey.


Quelle: Box Office Mojo, Blickpunkt: Film




Kommentare

[ 18.02.2004 | Kommentar von Jaru ]

...und ich fall auch noch drauf rein!
Hiermit nehme ich meinen Post
sieben Eintr├Ąge unter diesem hier zur├╝ck. :)
 

[ 17.02.2004 | Kommentar von Torw├Ąchter ]

Ahja, also nur ein dummes Ger├╝cht.
 

[ 17.02.2004 | Kommentar von [ GAST ] ]

ROTK Banned in China? UPDATE
2/16/04, 1:15 pm EST - Xoanon
/> theo writes: I got this from a Taiwanese website last month. It seems
Return of the King is facing the possibility of a government ban in China
because the content is too supersticious(ghosts etc). I do not know if it is
accurate but ROTK has not been screned in China yet.

J writes:
I'm LOTR fans in Hong Kong. About the rumors that ROTK banned in China, just
wanna update you that the it was officially announced that ROTK will
nationally release on March 18, 2004.

Nachzulesen bei
www.theonering.net

 

[ 15.02.2004 | Kommentar von Torw├Ąchter ]

Also ich wei├č nix von einem China-Verbot...
 

[ 15.02.2004 | Kommentar von redsimon ]

Kann mal irgendwer nen Link zu ner Zeitungsmeldung wegen des Verbots in China
posten? W├╝rd mich doch genaur interessieren.
 

[ 15.02.2004 | Kommentar von Gariel ]

Wei├č einer vielleicht wie viel Euro dRdK denn bisher genau eingebracht hat?
Gariel
 

[ 15.02.2004 | Kommentar von [ GAST ] ]

Ups, kein Nickname. Dann hole ich die "Unterschrift" nach:

Jaru
 

[ 15.02.2004 | Kommentar von [ GAST ] ]

@Gast:
Danke f├╝r die Anmerkung wegen China. H├Ątte ich mir ja denken
k├Ânnen..."Ihr Menschen des Westens"...klingt schon ziemlich verboten. :)
 

[ 14.02.2004 | Kommentar von [ GAST ] ]

Nochwas...

noch sind "wir" DRITTER... bis zur Oscarverleihung
ist die Milliardengrenze geknackt...
 

[ 14.02.2004 | Kommentar von [ GAST ] ]

Anmerkung:

China wird keine Ums├Ątze bringen, dort ist der Film
verboten worden...
Komunismus sei Dank... :-(
 

[ 13.02.2004 | Kommentar von Caro ]

Vierter!!
*daumen totquetsch*
 

[ 12.02.2004 | Kommentar von Jaru ]

@Gast unter mir:
Das "Schiffeversenken" wird wohl eher nix. Titanic
hatte ein Einspielergebnis von ca. 1,8 Mrd. Kann mir nicht vorstellen, dass
aus Japan und China soviel zusammen kommt. Aber die eine Milliarde zu knacken
w├Ąre ja auch schon ein Riesenerfolg!
Haste jut jemacht, PJ!
 

[ 12.02.2004 | Kommentar von [ GAST ] ]

Zweiter!
Hoffentlich schafft es der King die lausige Titanic untergehen
zu lassen...
Schneewittchen hin oder her...
 

[ 12.02.2004 | Kommentar von [ GAST ] ]

Erster!!!

 



Vorwärts




www.sphaerentor.com
[ Copyright © 2001 by Tobias Reinold & Huân Vu | Alle Rechte vorbehalten ]
Impressum | Datenschutz