Druckversion
Meldung vom 13. Juli 2004
http://www.sphaerentor.com/matrix/index.php?file=archiv.php&id=696

Interview mit Larry Wachowski

»Das Unfassbare ist Geschehen - einer der beiden Matrix-Macher wird sich über sein Werk äußern.«


Für die kommende DVD-Box wollten Larry und Andy partout keine Audio-Kommentarspur sprechen - sie heuerten stattdessen die beiden Philosophen und Denker Ken Wilber und Cornel West an, welche für sie 16 Stunden lang über die Filme sprachen. Dies wurde dann auf 6 Stunden heruntergeschnitten, damit es auf die DVDs passt.

Im Austausch dazu hat Larry Wachowski Ken Wilber aber versprochen ein paar Diskussionen veröffentlichen zu dürfen, die es im Vorfeld zwischen ihnen gegeben hat. Ab dem 19. Juli werden immer wieder ein paar neue Interview-Ausschnitte unter Integral Naked veröffentlicht.

"Integral Naked" ist eine Website, auf der Essays und Meinungen von sogenannten "integral thinkers" veröffentlicht werden. Ken Wilber ist der Präsident des "Integral Institute" und gilt als einer der führenden Denker der "Transpersonalen Psychologie". Zu den Matrix Filmen sagte er: "Die meisten Deutungen sind falsch, weil die Leute nicht erkennen dass die Maschinen für den Geist, die Matrix für das Bewusstsein und Zion für den Körper stehen."

Das hört sich zwar alles ein wenig nach Psycho-Sekte an - aber meine eigenen Recherchen im Internet haben nicht ergeben, dass es sich hier um eine gefährliche Gruppe handelt. Es scheint eher der mehr oder weniger seriöse Versuch zu sein alle Religionen und Wissenschaften der Welt esoterisch und philosophisch unter einen Hut zu bekommen. Fakt ist jedenfalls, dass die Wachowskis zu diesem "Denkerverein" gehören und maßgeblich davon beeinflusst worden sind.

> Integral Naked: News Flash
> Integral Institute: The Integral Approach
> Wikipedia: Ken Wilber



Sphrentor Matrix
http://www.matrix-unlimited.de