Druckversion
Meldung vom 09. Mai 2004
http://www.sphaerentor.com/matrix/index.php?file=archiv.php&id=678

Kein Saturn Award für Matrix Sequels

»Die beiden Matrix Fortsetzungen gingen vollkommen leer aus.«


Die Academy of Science Fiction, Fantasy and Horror Films zeigte "Reloaded" und "Revolutions" die kalte Schulter. Während der erste Matrix-Film noch ganze acht Saturns einheimsen konnte, konnten die beiden Sequels keine der vier Nominierungen in eine Auszeichnung umwandeln.

Zum besten SciFi-Film wurde "X-Men 2" ernannt, "Fluch der Karibik" holte sich den Kostüm-Preis, die Spezialeffekte gingen an "Die Rückkehr des Königs" und beim vom Publikum gewählten "Face of the Future" Award unterlag Clayton Watson gegen den "Underworld"-Hauptdarsteller Scott Speedman.



Sphrentor Matrix
http://www.matrix-unlimited.de